Projekttagebuch "MAN SD 200/77 Nr. 3046"


Auf dieser Seite gibt es alles zum Fortschritt der Aufarbeitung unseres MAN SD 200/77. In Wort und Bild berichten wir vom Werdegang des ehemaligen BVG-Wagens 3046.



März 2020 - Technischer Rückbau zum BVG-Bus

 

Bilder vom März 2020
Nach der Entklebung des Fahrzeuges und Organisiation von benötigten Ersatzteilen, folgte nun der Rückbau der Anbauten für die Stadtrundfahrt.
Sämtliche Kalbelstränge für die Kopfhöreranlagen wurden entfernt. Ebenso wurden Kabelstränge für die Rollbandanlage freigelegt und durch Nieten der seitliche Rollbandkasten wieder befestigt. Um während der Fahrt Windgeräusche zu vermeiden, wurden am Schiebedach die Gummispanner erneuert. Die Überwachungskamera wurde durch den klassischen "Beobachtungsspiegel" ersetzt. Vorbereitungen für das originale Lackkleid werden aktuell getroffen...

nach oben



November 2019 - Entklebung der "City Circle"-Werbung

 

Bilder vom November 2019
Nach der Übernahme der 3046 wurde durch die Vereinsmitglieder begonnen, die Beklebung am Fahrzeug zu entfernen.
Während die Aufkleber am "Erdgeschoss" problemlos entfernt werden konnten, stellte die Sightseeing-Beschriftung am Oberdeck ein Problem dar. Aber zum Glück gibt es ja Leitern und Arbeitsbühnen. Neben den Arbeiten an den anderen Vereinsfahrzeugen wurde nach und nach die Beklebung entfernt, seit Ende November zeigt sich unser SD im Einheitsgelb (man könnte fast meinen, es wäre das aktuelle BVG-Gelb).
Nachdem ein Partner für die Lackierung in original BVG-Sandgelb gefunden werden konnte, wurde die Außenhaut dafür vorbereitet.

nach oben


 

Chronik

März 2020 November 2019
nach oben zurück zur Übersicht